Alt. Kemmler. Kowalski - Rechtsanwälte Fulda

Aktuelles

Fulda (oz/sm) – Lebens- und Rentenversicherungen, die in den Jahren zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen wurden, können auch gegenwärtig noch rückabgewickelt werden. Rechtsanwalt Stefan Kowalski aus der „Kanzlei im Münsterfeld“ in der Fuldaer Flemingstraße erläutert die Rückabwicklung von Versicherungen.

 

Weiterlesen ...

Fulda – Von Hannah Günther – „Chancen und Risiken der digitalisierten Arbeitswelt“ war das Thema eines Unternehmertreffens, das das „Kompetenzteam Fulda“ im ITZ Fulda veranstaltete. Am Beispiel des fiktiven Elektrobaubetriebs Blitzgewitter erläuterten die Experten aus Recht, IT und Unternehmensberatung, worauf es bei Mindestlohn, Homeoffice, Datenspeicherung und Homepageerstellung zu achten gilt.

Weiterlesen ...

Fulda (oz/sm) – Im Arbeitsrecht sind alle Gesetze, Verordnungen und Regelungen zur unselbstständigen, abhängigen Erwerbstätigkeit zusammengefasst. Rechtsanwalt Stefan Kowalski aus der „Kanzlei im Münsterfeld“ in der Fuldaer Flemingstraße erläutert einige Aspekte des Arbeitsrechts.

Weiterlesen ...

Fulda (oz/sm) – Das Auto ist immer noch des Deutschen liebstes Kind. Es dient als Transportmittel, aber auch als Statussymbol. Laut statistischem Bundesamt ereignen sich durchschnittlich im Jahr 2,5 Millionen Unfälle. Bei den Unfallbeteiligten herrscht in der Regel Unsicherheit. Rechtsanwalt Gerald Alt aus der „Kanzlei im Münsterfeld“, Flemingstraße 18, in Fulda hat einige Tipps zum Verkehrsrecht zusammengestellt.

Weiterlesen ...

Fulda (oz/sm) – Das KMU-Kompetenzzentrum Fulda hatte im Juni über „Chancen und Risiken der digitalisierten Arbeitswelt“ aufgeklärt. Den Erlös der Eintrittsgelder vom Unternehmerabend stockte das Expertenteam auf und überreichte nun einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz „Kleine Helden“.

Weiterlesen ...