Alt. Kemmler. Kowalski - Rechtsanwälte Fulda

Schwerpunkte

In Fragen zur Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie, Verwandtschaft, Vormundschaft, Pflegschaft und rechtlicher Betreuung sind wir Ihre Kanzlei in Fulda.

Neben dem formalen Scheidungsverfahren gehören zu unseren Tätigkeitsfeldern alle zu klärenden Themen zwischen den Eheleuten, sei es vor, während oder zum Ende einer Partnerschaft. Die vorrangigsten Rechtsfragen betreffen hierbei den Unterhalt, die Vermögensauseinandersetzung, die Schuldenverteilung, das Schicksal eines gemeinsamen Hauses, Lebensmittelpunkt und Besuchskontakte der Kinder und die Verteilung der Rentenanwartschaften.

 

Häufige Fragestellungen im Familienrecht

  • Brauche ich einen Ehevertrag? Und wenn ja, was sollte darin geregelt sein?
  • Welche Rechte und Pflichten bestehen in einer Ehe?
  • Was passiert nach Trennung oder Scheidung mit den gemeinsamen Kindern?
  • Wer bekommt das Sorgerecht?
  • Wie verhält es sich mit dem Umgangsrecht?
  • Wer bekommt das Aufenthaltsbestimmungsrecht?
  • Wer hat Anspruch auf Unterhalt? 
  • Wie berechnet sich die Höhe des Unterhalts bzw. des Kindesunterhalts und wer muss an wen und wie lange zahlen?
  • Was wird mit dem Haus, der Wohnung und mit dem gemeinsamen Vermögen?
  • Welche Rechte hat man bei häuslicher Gewalt?
  • Wie läuft eine Scheidung ab?
  • Was kostet ein Scheidungsverfahren?
  • Was ist der Unterschied zwischen Trennungsunterhalt und nachehelichem Unterhalt?
  • Was ist eine Teilungsversteigerung?
  • Wie gestaltet sich ein Gesamtschuldnerausgleich?

Auch die Verbindungen und Auswirkungen zum und auf das Erbrecht verlieren wir für Sie nicht aus den Augen. Diese werden in die familienrechtliche Beratung und Gestaltung miteinbezogen.

Bei all diesen Fragen rund um das Thema Familienrecht steht Ihnen Ihre Rechtsanwaltskanzlei Alt.Kemmler.Kowalski in Fulda gerne zur Verfügung. Wir vertreten unsere Mandanten umfassend und kompetent.